Diese Übersicht soll Ihnen helfen, die passende Komponente zur Absicherung Ihres Wohnbereiches zu finden.
Psychische Folgen eines Einbruchs wiegen oft schwerer, als der Verlust von Gegenständen. Im Schnitt werden jeden Tag mehr als vierzig Einbrüche verübt.
Wir haben Jammer getestet. Nach deren Einsatz ging im Umkreis von 25 Meter bei einigen Sicherheits-Systemen nichts mehr.
Eine gute Alarmanlage verhindert fast jeden Einbruch. Damit es bei der Heimkehr keine böse Überraschung gibt, sollten Haus und Wohnung mit Alarmanlagen und Sicherheitsmaßnahmen gegen Einbruch geschützt werden.
Eine Alarmanlage muß auf jeden Fall:
- Störsender erkennen,
- ALLE Melder automatisch als auch regelmäßig überprüfen
- und die Funk - Signalstärke bei JEDEM einzelnen Melder anzeigen.
Wenn Du nämlich irgendwann zur Erkenntnis kommst, dass diese Funktionen wichtig sind,
ist es zu spät und dann wird es erst richtig teuer. Bei nahezu allen billigen Alarmsystemen lassen sich diese Sicherheitsmerkmale nicht nachrüsten. Somit wirst du ganz sicher nach einigen Fehlalarmen dein Alarmsystem nur mehr ungern- und damit unzureichend- einschalten.
Fast jeder siebente ist bereits Opfer eines Einbruchs, doch wann schlagen die Täter zu?
Richtig - nämlich mit Vorliebe dann, wenn sie ungestört sind.
Den Urlaub haben Sie sich verdient. Damit Sie Zuhause jedoch erholt ankommen können, geben Ihnen die PrimaVip Alarmanlagenprofis Tipps, wie Sie Ihre Wohnung gegen Langfinger gut sichern können.
Selbstverständlich. Eine unsichere Alarmanlage zu verkaufen wäre nicht zweckdienlich
und daher sinnlos.

Vip.ON App

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite den Mehrwert des VIP.On App’s veranschaulichen.

Damit Sie oder Ihre Bekannten im Ereignisfall schnell effiziente Gegenmaßnahmen veranlassen können,
benötigen Sie unser VIP.On APP das einfach und selbsterklärend ist.
Bei einem großen Projekt ist es meiner Ansicht nicht sinnvoll, einfach nur die
Anzahl der voraussichtlich benötigten Komponenten in einem Angebot anzuführen.
Damit Sie als Kunde/in die Übersicht behalten, habe ich mir daher erlaubt
die Angebotslegung als Leistungsbeschreibung zu verfassen.
Bei Raubüberfällen auf Banken, Tankstellen, Trafiken, Wettbüros, Restaurants, Kantinen... werden
die Täter immer skrupelloser.
Bei der Entwicklung des VIP.On Managementsystems wurde auf die Qualität,
Zuverlässigkeit
und eine auf eine einfache Bedienung geachtet.
1 von 2